Impressionen 1. Sonneberger Spielzeuglauf

Von insgesamt 221 Teilnehmern in den Kategorien Bambini-Lauf- und Fahrradlauf, Schülerlauf (2 km) und Hobbylauf (4 km) beteiligte sich die FAZMED GmbH mit 5 Kindern und 7 Erwachsenen. So trotzten sowohl die Veranstalter als auch die Läuferinnen und Läufer dem Regen und Gewitter zum Spielzeuglauf, das zu Beginn der Schülerläufe aufzog, und ließen sich die gute Laune, die auch während der Veranstaltung anhielt, nicht nehmen. Zusätzlich sorgte ein DJ dafür, dass kein Trübsal aufkam und alle motiviert an den Start gingen. Mit guten und sehr guten Zeiten konnten die FAZMED-Teilnehmer sich auf den vorderen Plätzen positionieren. Zusätzlich angespornt durch unsere Fazmed-Fans am Start-und Zielpunkt machte das Sportevent doppelt so viel Spaß. Unsere Mitarbeiterin Birgit Schindhelm setzte sich an dieser Stelle wieder sehr engagiert für Spendengelder zur Unterstützung des Kinderhospiz Mitteldeutschland Nordhausen e.V.ein. Insgesamt war es ein sehr schönes Erlebnis, das wir gerne nächstes Jahr wiederholen möchten. Vielen Dank an alle Beteiligten der FAZMED GmbH.

Karina Meichsner & Romy Heyder

Zurück