Wohnen inklusive Intensivpflege

Fazmed hat in Stadtsteinach eine Wohngruppe für Schwerkranke eröffnet. Acht Patienten können in den früheren Räumen der AOK betreut werden.                Von Manfred Biedefeld

Stadtsteinach – Es riecht noch alles etwas neu, in den ehemaligen Räumen der AOK in Stadtsteinach: Dort hat der Pflegedienst Fazmed GmbH mit Hauptsitz in Sonneberg eine Wohngruppe für Patienten eröffnet, die einer Intensivpflege bedürfen. Die Räume an der Kronacher Straße mit einer Gesamtfläche von rund 400 Quadratmetern sind hell, modern eingerichtet. Das gesamte technische Gerät ist vorhanden, das für die optimale Betreuung der schwerkranken Patienten erforderlich ist.
 
 „Den vollständigen Artikel lesen Sie auf www.frankenpost.de“ 

Zurück